Jetzt Tankstopp einlegen und KVD-Fanartikel mitnehmen

Seit einigen Tagen hat der KVD-Äla-Shop in der ARAL-Tankstelle (Groß-Umstädter Str. 1) wieder geöffnet. „Alljährlich erklärt sich der Inhaber Herr Köhler bereit, den Karnevalverein Dieburg beim Vertrieb der närrischen Artikel zu unterstützen“, teilt KVD-Sprecher Wolfgang Dörr mit. Im Shop gibt es KVD-Caps, Schirme in den Fastnachtsfarben, außerdem CDs, Biergläser, Liederhefte sowie Hand- und Duschtücher. „Nicht zu vergessen den Verkaufsschlager, der KVD-Schal“, so Dörr weiter. Auch gibt es den begehrten, goldfarbenen Fastnachts-Bajazz zum Anstecken, Fastnachtsfahnen in verschiedenen Größen, Autofähnchen und anderes mehr.

Auch wenn durch die leidige Dauerbaustelle vor der ARAL derzeit nicht „alles super“ ist, sollten Fastnachtsfreunde sich nicht davon abhalten lassen, einen Tankstopp bei Köhler einzulegen und – neben einigen Litern blauen Markenkraftstoff – gleich noch den einen oder anderen Fanartikel mit nach Hause nehmen.

Artikel, die nicht vorrätig sein sollten, können auf Wunsch über „KVD-Kümmerer“ Johannes Stemmler besorgt und zugestellt werden. Für Rückfragen im Fan-Shop-Bereich steht Stemmler unter Telefon 06073-61999 zur Verfügung.

Neben dem Verkauf in der Tankstelle sind Fanartikel voraussichtlich ab Anfang Januar auch im Fotostudio Claudia Bornemann (Steinstr. 24) erhältlich.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden: