Wie lange läufst du schon bei den Dieburger Fastnachtsumzügen mit? – Umfrage

Fastnachtsumzüge gibt’s in Dieburg schon seit weit über 100 Jahren, seit 1949 regelmäßig bis heute. Die Dieburger leben und lieben ihre Fastnacht und so bringt der große Umzug am Fastnachtdienstag bis zu 3.000 Teilnehmer auf die Beine: 70 private Fußgruppen mit Kind und Kegel, Gardisten, KVD-Offizielle, Musikzüge und sonstige Clübchen, auch von andernorts. Viele sind schon als Knirpse mitgelaufen und tun das bis heute Jahr für Jahr, andere entdecken ihre Liebe zum Äla-Spaß erst spät. Oft bleibt man seiner Zuggruppe lebenslang treu, manchmal wird gewechselt. Die ältesten Zuggruppen bestehen schon seit rund 70 Jahren. Mehr als die Hälfte aller Gruppen hat sich zwischen 1970 und 1985 gegründet. Auch heutzutage kommt gelegentlich noch ein neues Grüppchen hinzu.

Mach‘ jetzt an meiner Online-Umfrage zum Thema Umzugsteilnahme mit:

Umfrage beendet. Teilnahmezeitraum: 2.1. bis 15.2.2018. Teilnehmerzahl (abgegebene Stimmen): 278.

Wie lange läufst du als Gardist, KVD'ler, Gruppenfastnachter oder sonstiger Teilnehmer schon bei den Dieburger Umzügen mit?

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden: